Startseite
Lucia Pirk
Mitarbeiter
Konzept
Ergotherapie
Physiotherapie
Logopädie
Soziotherapie
Praxisangebote
Vorträge
Kontakt
Impressum
 

Präventions- und Forschungsprojekt „Prävention von LRS, Dyskalkulie und AD(H)S im Vorschulalter bei Risikokindern“

Jetzt beginnt die erste Phase des Projektes. Jeder, der ein Kind im Vorschulalter hat, das im Jahr 2011-12 eingeschult werden soll, kann das Kind bei uns auf Basiskompetenzen für Lesen, Schreiben und Rechnen testen lassen.

Wir ermitteln auch die Intelligenz des Kindes und seine Frühsymptomatik für AD(H)S (Aufmerksamkeits-Defizit-Hyperaktivitäts-Syndrom). Uns interessieren besonders Kinder aus Familien, in denen Eltern oder Geschwister unter diesen Teilleistungsstörungen leiden oder die erste Symptome aufweisen (geringer Wortschatz, keine Reaktion auf Ansprache oder erst nach mehreren Wiederholungen, mangelhafte Fähigkeit beim Nachbauen von Mustern, Unruhe, Konzentrationsmangel, usw.) 

Besonders Kinder aus Familien mit sehr geringem Einkommen würden wir gern als Teilnehmer unseres Projekts unterstützen und fördern.

Für Teilnehmer des Projekts ist das Testverfahren kostenlos.

Nach der Testphase startet ab 02.11.2010 die Förderungsphase (20 Wochen) mit je einer wöchentlichen Sitzung für Kinder und sechs Sitzungen der ?Elternschule?. Die Kinder, die nicht an der Fördergruppe teilnehmen, beobachten wir als Vergleichsgruppe (kostenlos) und testen sie nach ½ Jahr erneut.

Nach Abschluss des Projekts bieten wir der Fördergruppe innerhalb der ersten drei Schuljahre kostenlose Betreuung und Beratung bei Schulschwierigkeiten.

Kosten pro Sitzung (Dauer 45 Minuten): 2,- EUR; für Hartz-IV-Empfänger 50% Ermäßigung.

Anmeldung:

Opens internal link in current windowProjektleiterin Lucia Kockisch