Startseite
Lucia Pirk
Mitarbeiter
Konzept
Ergotherapie
Physiotherapie
Manuelle Therapie
Krankengymnastik
Manuelle Lymphdrainage
Ultraschall
Strombehandlung / Zweizellenbad
Wärme / Kryotherapie
Bobath-Therapie
Trigger-Tapping-Therapie
Fußreflexzonentherapie
Rückenschule
Logopädie
Soziotherapie
Praxisangebote
Vorträge
Kontakt
Impressum
 

Trigger-Tapping-Therapie

Die speziell entwickelte Schmerztherapie richtet sich an den Berufstätigen Patienten und wirkt als Langzeittherapie schmerzlindernd und Haltungsverbessernd.

Sie haben immer wieder die gleichen Schmerzen? Einseitige Bewegungen im Berufsleben? Schlechte Haltungsmuster? Sitzende Tätigkeiten? Sie haben Knieschmerzen, Rückenschmerzen, Schulterschmerzen, Verspannungen oder Kopfschmerzen und fühlen sich einfach Niedergeschlagen? Sie haben keine Zeit zum Arzt zu gehen oder im Job zu fehlen? .....dann kommt hier die Lösung:

Trigger-Taping.....die Schmerztherapie!

Warum Trigger-Taping.....warum so erfolgreich?

70-80 % der Schmerzen sind muskelbedingte Veränderungen die durch eine dauerhaft ungünstige Körperhaltung entstehen. Der einfachste Weg sich von diesen Schmerzen zu befreien ist eine physiologische (gerade) Körperhaltung einzunehmen und gezielt die tiefe Muskulatur zu kräftigen. "Einfacher gesagt als getan" Doch vorher müssen wir die über längere Zeit erworbenen Verspannungen und Triggerpunkte löschen und ein Gefühl für eine "gerade" Körperhaltung entwickeln. Dies geht nicht von heut auf morgen! Mit der Trigger-Taping Therapie können tiefsitzende Verspannungen gelöst und die allgemein ungünstige Körperhaltung verbessert werden. Die speziell entwickelte Schmerztherapie richtet sich im Besonderen an den Berufstätigen Patienten der durch die Einwirkungszeit von 5-7 Tagen und der Statik Veränderung gute Ergebnisse erzielt. Keine Nebenwirkung nur Wirkung!

Opens external link in new windowwww.trigger-taping.de

Tel.: 0173 79 10 412